Demonstration? Verboten!

Heute war bundesweite Bildungsdemonstation.

Das ist ja völlig ok. Oder?

Offensichtlich nicht.

Denn als ich dort war, waren Polizisten wie sonst was da, mit Knüppeln und Schutzkleidung, als wenn wir ganz ganz schlimme Straftäter wären. Ich hätte einen verprügeln können und hätte nichtmal Jugendstrafrecht gekriegt (Bin ja 12 ^-^), aber wir sind natürlich trotzdem total gefährlich.

Und freundlich können die wohl auch nicht sein, denn einen kleinen Jungen, der ca. so groß war wie ein 9jähriger, musste man ja auch wegschubsten. Mich auch. Eigentlich alle.

Wir wollten zum Rathaus, kamen aber nicht durch. Wegen den „netten“ Polizisten.

Aber zum Glück liessen das nicht alle gefallen. Da die Polizisten bei allen in Ungnade gefallen waren, entwickelte sich der Spruch “ Ohne Bildung werd ich Polizist“. Wie geil xD Hat die Polizisten aber gar nicht gestört. Schade.

Advertisements

4 Antworten zu Demonstration? Verboten!

  1. […] frisch kommt hier auch gerade ein Eintrag aus einem Blog rein, wo eine Beteiligte 12-Jährige ihre Eindrücke wieder gibt: Denn als ich dort war, waren […]

  2. […] Wie lächerlich!) auf ihre Stellung in der Gesellschaft verbereitet werden, habe ich schon 2008 im Blog von Nankablitz lesen müssen. Eine 12jährige Schülerin, die an einer Bildungsdemonstration […]

  3. […] bist-Seite.Das selbe Mädchen, dass in einem anderen Artikel über eine Schülerdemonstration schrieb:Denn als ich dort war, waren Polizisten wie sonst was da, mit Knüppeln und Schutzkleidung, als […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: